Zurück zur Übersicht

VHS-Kurs: Würzburg von oben, Flugangst ade

Zusammen mit der VHS Würzburg veranstalten wir ein Informationsseminar zur Fliegerei. Unsere Fluglehrer der Motorflugschule Würzburg, Fluggruppe Hermann Köhl Hettstadt, erläutern, was man tun muss um Pilot zu werden. Im Kurs wird erklärt, wie man ein Flugzeug steuert, welche Voraussetzungen ein Pilot erfüllen muss, welcher Theorie- und Praxisunterricht dazu notwendig ist und welche Technik hinter dem Fliegen steckt.

Wer danach einmal selbst ausprobieren will, wie ein Flugzeug gesteuert wird und ob ihm der Sport Spaß machen würde, kann dies an einem der darauffolgenden Wochenenden unter der Anleitung eines Fluglehrers tun.

Der Kurs ist auch besonders geeignet, zu lernen, wie sich Flugangst beherrschen lässt. Zusammen mit Ärzten waren schon verschiedene sogenannte Flugangst-Seminare durchgeführt worden. Fluglehrer zeigen auf, wie man das Problem lösen oder lindern kann Oft genügt schon das Wissen um die erprobte Technik und der gewonnene eigene Eindruck am Steuer eines Flugzeuges, um den Horror vor dem Unbekannten zu reduzieren oder ganz zu beseitigen.


Der Kurs startet am 3.4.2020 um 19 Uhr in unserem Clubheim am Flugplatz Hettstadt.
Die Anmeldung zum Kurs muss über die VHS Würzburg erfolgen.